Rihanna: Einflussreichste Internetnutzerin

Rihanna: Einflussreichste Internetnutzerin

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Rihanna (c) Oscar Gonzalez/WENN.com

Rihanna (29) beherrscht Social Media.

Die Künstlerin (‚Diamonds‘) wurde von ‚Time Magazine‘ zu den 25 einflussreichsten Personen im Internet gewählt. Die Musikern verfügt über fast 75 Millionen Fans auf Twitter, dazu kommen noch über 50 Millionen Menschen, die ihre Taten auf Instagram verfolgen. „Die 29-jährige Sängerin nutzt die sozialen Medien mit der gleichen Furchtlosigkeit, die schon ihr Wirken in Musik, Fashion und Kultur auszeichnet“, begründete die Publikation ihre Wahl. Rihanna hat Twitter auch eine neue Filmrolle zu verdanken. Ein Fan twitterte, dass sie und Oscarpreisträgerin Lupita Nyong’o 2014 bei einer Modenschau wie ein kriminelles Duo aussah, das reiche Männer ausnimmt. Gesagt, getan, der witzige Vorschlag wurde in die Tat umgesetzt und ein Film mit den beiden ist in Vorbereitung.

Rihanna ist aber nicht die einzige Popprinzessin, die Einfluss im Internet hat. Auch Katy Perry (32, ‚Roar‘) wurde in den Kreis der 25 einflussreichsten Menschen im Internet aufgenommen, sicherlich auch, weil sie die erste ist, die mehr als 100 Millionen Follower auf Twitter hat. Da muss sich Rihanna noch ein bisschen anstrengen und weitere 25 Millionen motivieren, um diese magische Grenze zu überspringen, aber das schafft sie bestimmt noch.