Rose Byrne: Zum zweiten Mal Mama

Rose Byrne: Zum zweiten Mal Mama

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Bobby Cannavale und Rose Byrne (c) WENN.com

Rose Byrne (38) hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht.

Die australische Schauspielerin (‚Bad Neighbors‘) und ihr Partner Bobby Cannavale (47, ‚Blue Jasmine‘) sind Berichten zufolge erneut Mama und Papa geworden. Gemeinsam ziehen sie bereits den kleinen Sohn Rocco groß, der im Februar 2016 zu ihnen stieß. Über den jüngsten Familienzuwachs ist allerdings noch nichts bekannt – ob es ein Junge oder ein Mädchen ist und welchen Namen das Baby trägt, bleibt bisher ein Geheimnis!

Das Leben als Mutter ist derweil kein Zuckerschlecken, wie Rose feststellen musste. So gab sie nach der Geburt ihres ersten Kindes zu, kaum noch vors Haus zu treten. „Ich bin noch immer wie in einem Nebel“, gestand sie im Interview mit ’news.com.au‘. „Ich habe meine Wohnung drei Monate nicht verlassen. Ich bin müde – und trotzdem ist alles fantastisch. Aber man puppt sich auf jeden Fall ein.“

Wie bei allen Eltern, sei aber vor allem eins Mangelware bei ihr: Schlaf! „Im Moment reicht mir Schlaf, um mich gut zu fühlen. Ich schiebe ihn ein, wo ich kann, und das ist das Beste, was ich momentan machen kann“, lachte die Hollywood-Schönheit.

Für Bobby Cannavale ist dies derweil nicht der zweite, sondern dritte Sprössling. Aus einer vorangegangenen Ehe hat er außerdem einen Sohn namens Jake. „[Bobby] ist großartig“, schwärmte Rose Byrne von ihrem Liebsten. „Er hat bereits einen 21-jährigen Sohn, er kennt das also alles schon. Und ich muss sagen, dass es toll ist, jemanden dabei zu haben, der schon Vater geworden ist, weil das für mich noch alles sehr, sehr neu ist. Ich nehme also Tipps von ihm an.“