Taylor Swift: Große Favoritin bei den MTV EMAs

Taylor Swift: Große Favoritin bei den MTV EMAs

Bild zum Artikel
Taylor Swift (c) FayesVision/WENN.com

Taylor Swift (27) kann sich bei den MTV Europe Music Awards (EMAs) in diesem Jahr die größte Hoffnung machen.

Die US-Popsängerin (‚Bad Blood‘) geht bei der Preisverleihung im November in gleich sechs Kategorien ins Rennen – so viele Nominierungen konnte sich 2017 sonst niemand sichern! Unter anderem wurde sie als beste Künstlerin, dabei konkurriert sie mit Miley Cyrus und Ariana Grande. Auch mit Shawn Mendes muss sich Taylor messen – der ist ihr übrigens mit fünf EMA-Nominierungen dicht auf den Fersen. Ed Sheeran und Kendrick Lamar – beide ebenfalls in der Kategorie ‚Bester Künstler‘ vertreten – sind derweil viermal nominiert.

Mit ihrer Hit-Single ‚Look What You Made Me Do‘ ergatterte Taylor Swift derweil eine weitere Nominierung in der Sparte ‚Bestes Musikvideo‘. Hier machen ihr die Foo Fighters mit ‚Run‘, Katy Perry mit ‚Bon Appetit ft. Migos‘, Kendrick Lamar mit ‚HUMBLE.‘ und KYLE mit ‚iSpy feat. Lil Yachty‘ Konkurrenz.

Auch die ‚Größten Fans‘ traut man der Pop-Blondine zu, außerdem winkt ihr der EMA für den besten Look, für den besten US-Act und für den besten Pop. Mal schauen ob ihr der sechsfache Sieg am 12. November gelingen wird, wenn die 2017 MTV Europe Music Awards in London verliehen werden.

Die wichtigsten Nominierungen der 2017 MTV EMAs:

Bester Song:

Clean Bandit – Rockabye ft. Sean Paul & Anne-Marie

DJ Khaled – Wild Thoughts ft. Rihanna & Bryson Tiller

Ed Sheeran – Shape of You

Luis Fonsi & Daddy Yankee – Despacito (Remix) ft. Justin Bieber

Shawn Mendes – There’s Nothing Holdin‘ Me Back

Bester Künstler:

Ariana Grande

Ed Sheeran

Kendrick Lamar

Miley Cyrus

Shawn Mendes

Taylor Swift

Bestes Musikvideo

Foo Fighters – Run

Katy Perry – Bon Appetit ft. Migos

Kendrick Lamar – HUMBLE.

KYLE – iSpy ft. Lil Yachty

Taylor Swift – Look What You Made Me Do

Bester Pop

Camila Cabello

Demi Lovato

Miley Cyrus

Shawn Mendes

Taylor Swift

Bester Live Act:

Bruno Mars

Coldplay

Ed Sheeran

Eminem

U2

Bester Electronic:

Calvin Harris

David Guetta

Major Lazer

Martin Garrix

The Chainsmokers

Bester Rock:

Coldplay

Foo Fighters

Royal Blood

The Killers

U2

Bester Hip-Hop:

Drake

Eminem

Future

Kendrick Lamar

Post Malone

Bester Alternative Rock:

Imagine Dragons

Lana Del Rey

Lorde

The xx

Thirty Seconds To Mars

Größte Fangemeinde:

Ariana Grande

Justin Bieber

Katy Perry

Shawn Mendes

Taylor Swift

Bester Look:

Dua Lipa

Harry Styles

Rita Ora

Taylor Swift

ZAYN

Bester US Act:

Bruno Mars

DJ Khaled

Kendrick Lamar

Taylor Swift

Fifth Harmony