Mel B: Datet sie wirklich ihren Haarstylisten?

Mel B: Datet sie wirklich ihren Haarstylisten?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Mel B (c) WENN.com

Mel B (42) pflegt angeblich nur eine Freundschaft mit ihrem Friseur.

Die ehemalige Sängerin der Spice Girls (‚Wannabe‘) befindet sich gerade in einem fiesen Scheidungskrieg mit ihrem Noch-Ehemann Stephen Belafonte. Da sorgt ein Foto mit ihrem Haarstylisten Gary Madatyan, auf dem er Mel B auf den Hals küsst, für Spekulationen. Unter dem Bild, das die Sängerin vor Kurzem auf Instagram postete, schrieb sie dann auch noch:

„Die Liebe meines Lebens. Danke, dass du an mich glaubst.“

Kein Wunder, dass die Gerüchteküche anfing, wie wild zu brodeln! Tröstet sich Mel B etwa mit ihrem Stylisten? Ist das die nächste große Liebe? Nicht, wenn es nach Gary Madatyan selbst geht! „Wir lieben uns sehr“, betonte der Friseur, wies eine Beziehung aber von sich: „Sie hat im Moment keinen Mann in ihrem Leben. Sie ist Single und glücklich darüber. Männer schauen ihr immer noch hinterher.“

In dem vergangenen Jahr haben sich die beiden angefreundet und der Hair-Stylist steht ihr in dieser schwierigen Zeit zur Seite: „Sie hat eine tolle Karriere und soviel geleistet. Ich bewundere, wie positiv und stark sie ist, wie ehrgeizig sie auch ist. Sie ist eine Superfrau.“

So eine Superfrau braucht natürlich eine entsprechende Frisur – er hat ihr einen Undercut verpasst und das Haupthaar zieren immer wieder bunte Haarfarben: „Ich wollte ihr schon lange den Kopf rasieren und als ich es erwähnte, hat sie gleich zugestimmt. Sie vertraut mir und sie weiß, dass ich etwas Besonderes kreieren kann. Eine neue Frisur kann einer Frau Selbstvertrauen und ein Glücksgefühl geben. Jede Frau sollte ab und zu ihre Haare ändern.“

Das hat Mel B dann ja auch gemacht.