„The Rock“ Dwayne Johnson ist sehr stolz auf seine hübsche Tochter

„The Rock“ Dwayne Johnson ist sehr stolz auf seine hübsche Tochter

0
TEILEN

(c) Dwayne Johnson / FacebookAuf den ersten Blick, wenn man sich Dwayne Johnson anschaut, käme man nicht auf die Idee, dass es sich bei dem Muskel bepackten und gestählten Schauspieler und Wrestler auch um einen einen liebevollen Vater handelt.

Der charismatische Schauspieler hat sein Aussehen seiner Herkunft zu verdanken. Geboren wurde Dwayne Johnson zwar in Kalifornien, ist aber afroamerikanisch-samoanischer Abstammung und hat viele Jahre in Hawaii gelebt. Er ist Wrestler der dritten Generation, denn schon sein Vater und auch sein Großvater waren Wrestler. Sein Großvatr Peter Maivia „High Chief“ war in den 60er- und 70er Jahren ebenfalls in Mini-Rollen als Schauspieler tätig,unter anderem in dem James Bond-Film „Man lebt nur zweimal“.

Dwayne Johnson war von 1997 bis 2008 mit Dany Garcia verheiratet, die ebenfalls viel Freizeit in Fitness-Studios verbringt und ebenfalls extrem gestählt ist. Aus dieser Ehe stammt seine 14-jährige Tochter Simone, zu der Dwayne ein sehr gutes Verhältnis hat.

Nun postete „The Rock“, der nun mit seiner Lebensgefährtin Lauren Hashian ein weiteres Kind bekommt, ein Foto von sich und seiner Tochter aus erster Ehe.

„Ich hatte das beste Abendessen mit meine Tochter Simone in unserem Lieblingsrestaurant“,

postete voller Stolz zu dem Bild, welches er auf Instagram hochgeladen hatte.

„Das Leben ist verrückt und kompliziert, aber diese tolle, liebevolle, schützende Vater-Tochter-Beziehung lässt mich bodenständig und ausgeglichen sein“,

meinte der Schauspieler weiter.

Bodenständig geht es für Dwayne jetzt weiter, denn es dauert nicht mehr lange, bis das zweite Kind von ihm auf die Welt kommt. Lauren Hashian ist 28 Jahre alt und Sängerin und es wird immer wieder gemunkelt, dass sie der Grund gewesen sein, warum er sich von seiner damaligen Frau trennte. Mit Lauren ist er nun schon seit sieben Jahren zusammen.