Vin Diesel: Der umsatzstärkste Schauspieler 2017

Vin Diesel: Der umsatzstärkste Schauspieler 2017

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Vin Diesel (c) Ivan Nikolov/WENN.com

Vin Diesel (50) war 2017 eine echte Goldgrube für Kinos und Filmstudios.

Der Darsteller (‚Riddick‘) wurde vom ‚Forbes‘-Magazin zum umsatzstärksten Schauspieler des Jahres gekürt – das bedeutet, dass kein andere Schauspieler mit seinen Filmen so viel Geld einspielen konnte wie Vin. Das schaffte der Hollywoodstar sogar nur mit zwei Filmen: ‚Fast & Furious 8‘, der gleichzeitig auch der zweiterfolgreichste Film des Jahre überhaupt war, und ‚xXx: Die Rückkehr des Xander Cage‘. Mit diesen beiden Streifen alleine spielte Diesel 1,6 Milliarden Dollar ein [1,3 Milliarden Euro]. ‚Guardians of the Galaxy: Vol. 2‘ wird von ‚Forbes‘ hingegen nicht gewertet, vermutlich weil der Darsteller darin nur eine Sprechrolle hatte.

Auf Rang zwei folgt Vins Kollege Dwayne Johnson (45, ‚San Andreas‘), der ebenfalls in ‚Fast & Furious 8‘ zu sehen war und außerdem noch mit ‚Baywatch‘ und ‚Jumanji: Willkommen im Dschungel‘ mitspielte. ‚Baywatch‘ war jedoch ein finanzieller Flop, letzterer läuft erst seit ein paar Wochen. Insgesamt kommt der ehemalige Wrestler aber immer noch auf respektable 1,5 Milliarden Dollar [1,2 Milliarden Euro].

Die Top-3 werden von Gal Gadot (32) komplettiert, die nur mit einer Figur 1,4 Milliarden Dollar [1,1 Milliarden Euro] einspielen konnte: Als Wonder Woman war sie nicht nur im gleichnamigen Film, sondern auch im DC-Kritiker-Flop ‚Justice League‘ zu sehen. Um Vin Diesel schlagen zu können, fehlen jedoch noch ein paar Hundertmillionen Dollar.