A.J. McLean hat geheiratet

A.J. McLean hat geheiratet

0
TEILEN

Backstreet Boy A.J. McLean hat gestern seine langjährige Freundin Rochelle Karidis geheiratet.

Adventshochzeit: A.J. McLean (33) trat gestern mit seiner Freundin Rochelle Karidis vor den Traualtar.
Der Sänger der ‚Backstreet Boys‘ (‚Shape of My Heart‘) heiratete laut ‚Us Weekly‘ im ‚Beverly Hills Hotel‘ in Los Angeles. Die Feier war von langer Hand geplant und sollte eigentlich bereits vor einigen Monaten stattfinden. Sie musste allerdings verschoben werden, da sich der Herzensbrecher zum dritten Mal in den Entzug begab. Jetzt strahlte das Paar umso glücklicher, als es seinen großen Tag mit seinen Lieben teilte. Unter den Gästen waren auch Kathy Griffin, der ‚New Kids on the Block‘-Sänger Joey McIntyre, der ehemalige ‚Backstreet Boys‘-Sänger Kevin Richardson und die noch aktiven Backstreet Boys Howie Dorough und Nick Carter. Star-Fotograf Tyler Shields hielt die Zeremonie mit seiner Kamera fest.
Am Freitag twitterte der Star: „Die Hochzeit ist morgen, Ro und ich konnten letzte Nacht kaum schlafen, ich glaube, wir sind ein bisschen aufgeregt!“
Den Heiratsantrag machte A.J. McLean übrigens im vergangenen Jahr an seinem 32. Geburtstag während eines Konzerts. Der Beau rechnet es seiner Frischvermählten hoch an, dass sie während des Kampfes gegen seine Süchte zu ihm gestanden hat und ist sicher, dass er es ihr verdankt, heute stabil zu sein.
„Ich liebe meine Fans, ich liebe meine baldige Ehefrau und ich liebe meine Familie und Freunde. Danke, dass ihr mich nie aufgegeben und mir das Licht gezeigt habt“, schrieb A.J. McLean vor einiger Zeit auf seinem Twitteraccount.