Adele schnappte Lady GaGa einen Mann weg!

Adele schnappte Lady GaGa einen Mann weg!

0
TEILEN
(c) Peter van der Veen / Facebook
(c) Peter van der Veen / Facebook

Wie bitte? Adele schnappte Lady GaGa einen Mann weg? Nein, nicht wirklich und doch ein bisschen.

Adele hat nämlich einen neuen Bodyguard und dieser ist der verflixt gut aussehende Peter van der Veen, um den die Fans momentan Adele beneiden und der Adele fast die Show stielt.

Adele selbst ist ja in festen Händen, aber beschützt wird sie von ihrem neuen Bodyguard, auf den ziemlich viele Frauen stehen. Das ist auch kein Wunder, wenn man sich den Hünen so anschaut, der nicht nur beschützen kann, sondern auch in 2005 „Mister Europe“ wurde.

Peter hat schon lange seine Fans, denn zuvor war er der Leibwächter von Lady GaGa, in deren Video „Born This Way“ er sogar mit dabei war und zum Hintergrundgesang beisteuerte.

Eine Anhängerin von Peter meinte auf Twitter:

„Adeles Leibwächter könnte den Regen anzünden, so heiß ist er.“

Einige Lady GaGa-Fans finden es gar nicht gut, dass Peter van der Veen nun zu Adele gewechselt ist.

Adele hat nun Erfolg auf der ganzen Linie. Erst schnappt sie Lady GaGa den Grammy weg, nun den sexy Bodyguard und ihr neues Album „25“ ist der Kracher und ihre aktuelle Tour wird ausverkauft sein. Es täte nicht wundern, dass bei ihren neuen Auftritten nicht nur ihre Fans dabei sind, sondern auch massig Frauen, die ihren sexy Bodyguard einmal anschmachten möchten.

Bei dieser attraktiven Erscheinung denkt man natürlich auch gerne an den Film „Bodyguard“ mit Whitney Houston und aktuell ist auch das Musical angelaufen.

Aber das alles ist natürlich ausgeschlossen, denn Adele ist schon lange mit ihrem Verlobten Simon Konecki zusammen. Jetzt täte es nur interessieren, was wohl ihr Verlobter zu dieser rasanten Begleitung sagt.

Wollen wir doch hoffen, dass er nicht auf einmal eifersüchtig wird, denn immerhin wird Adele viele Stunden mit ihrem Bodyguard verbringen, der nun für ihre Sicherheit verantwortlich ist.

Tja, mit Adele würden wahrscheinlich viele Fans zu gerne tauschen wollen.

Die wahnsinns Muskeln, die er zu Bodybuilder-Zeiten hatte, wird er wahrscheinlich nicht mehr ganz so extrem haben. Aber auch im  Anzug kann man sehen, dass er noch zu Genüge Muskeln hat und durchtrainiert ist. Wahrscheinlich sieht er jetzt ausgezogen noch besser aus als früher.

Das Netz ist nun voll mit diesem gut aussehenden Mann und jetzt ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis er vielleicht auch  noch von Regisseuren entdeckt wird. Und wer weiß, vielleicht kann er nicht nur singen, sondern auch schauspielern. Das wäre doch was für die weiblichen Fans, wenn man ihn irgendwann auch noch auf der Kinoleinwand bewundern könnte.