Adriana Lima: Kein Model-Ende in Sicht

Adriana Lima: Kein Model-Ende in Sicht

0
TEILEN
Adriana Lima (c) WENN

Adriana Lima (34) möchte weiterhin im Bikini abgelichtet werden.

Die Brasilianerin gehört zu den angesagtesten Topmodels der Welt und wenn es nach ihr geht, soll das auch noch eine Weile so bleiben: „Mein Plan sieht so aus, dass ich es noch so lange machen werde, wie es die Schwerkraft erlaubt“, scherzte die Berufsschönheit gegenüber der ‚New York Post‘.

Die zweifache Mutter präsentierte sich diese Woche auch in einer neuen Bademodenkampagne für das italienische Label Calzedonia und zeigte sich dabei unter anderem verführerisch in weißen Häkelbikinis. Aber irgendwann wird sich Adriana Lima nach einem anderen Job umschauen und am liebsten würde sie als Schauspielerin arbeiten: „Ich warte darauf, entdeckt zu werden“, verriet sie und offenbarte dann auch noch ihren Lieblingsregisseur: „Meine Traumrolle wäre etwas mit Quentin Tarantino. Drückt mir die Daumen.“ Allerdings weiß der Filmemacher noch nichts von seinem Glück: „Ich hatte noch keine Gelegenheit, es ihm direkt zu sagen.“

Aber noch läuft ihre Modelkarriere super, denn sie hat ein ganz einfaches Rezept, warum sie immer so toll aussieht: „Glück ist das beste Beauty-Geheimnis.“

Und das hat Adriana Lima in ihren beiden Kindern Valentina (6) und Sienna (3) gefunden – außerdem soll Kokoswasser helfen, um ein strahlendes Äußeres zu bekommen.