Anna Faris: Date mit dem Neuen

Anna Faris: Date mit dem Neuen

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Anna Faris (c) Nicky Nelson/WENN.com

Anna Faris (40) und Michael Barrett (47) trauen sich immer mehr ins Licht der Öffentlichkeit.

Vor rund zwei Monaten platzte die Bombe: Die schöne Schauspielerin (‚Der perfekte Ex‘) und ihr bis dahin perfekter Ehemann Chris Pratt (38) sind kein Paar mehr! Inzwischen hat sich die Aufregung etwas gelegt und ein neuer Aspekt aus Anna Faris‘ Leben rückt in den Vordergrund: Ist die Amerikanerin etwa schon wieder frisch verliebt?

Der Neue an ihrer Seite soll Kameramann Michael Barrett sein, der unter anderem die Komödien ‚Ted‘, ‚Ted 2‘ und ‚A Million Ways to Die in the West‘ in den Kasten gebracht hat.

Am Wochenende [28./29. Oktober] erwischten findige Paparazzi das angebliche Neu-Pärchen in Seattle beim Lunch. ‚TMZ.com‘ veröffentlichte die Bilder, die Anna und Michael im Restaurant Cutters Crabhouse zeigen. Verliebt teilen sie sich eine Flasche Wein, sie hat ihre Hand auf seinen Arm gelegt.

Kennengelernt haben sich die Filmschaffenden angeblich am Set des neuen Films ‚Overboard‘. Bereits im September zeigten sich Anna Faris und Michael Barrett bei mehreren Gelegenheiten gemeinsam – einmal hatte Anna sogar ihren fünfjährigen Sohn Jack dabei.

Damals erzählte ein Augenzeuge ‚Entertainment Tonight‘: „Die Stimmung war freundlich und ein wenig flirty. Anna war definitiv glücklich, sie wirkte sorglos und froh.“

Wirklich als Paar zeigten sich die beiden aber auch damals nicht: flirten ja, berühren nein. „Auf jeden Fall flirteten sie miteinander, aber die beiden küssten sich nicht oder hielten Händchen“. betonte der Insider weiter. „Es gab keine Anzeichen dafür, dass sie ein Paar sind.“

Im August hatte Anna Faris die Trennung von Chris Pratt bekannt gegeben. Die beiden waren acht Jahre verheiratet gewesen, Jack ist ihr einziges Kind.