Avicii: Ich hätte viel früher austeigen müssen

Avicii: Ich hätte viel früher austeigen müssen

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Avicii (c) Lia Toby/WENN.com

Avicii (27) hat einen schweren Fehler begangen.

Der DJ (‚Wake Me Up‘) war lange Zeit das Maß aller Dinge, wenn es um elektronische Musik ging – zu lange, wenn er heute zurückblickt. Im vergangenen Jahr kündigte er an, dass er nicht mehr auf Tour gehen wolle, sogar ein komplettes Karriereende stand im Raum. Nachdem er kürzlich einen Film über sein wildes Tourleben gesehen hatte, sprach er mit ‚Billboard‘ über die Zeit seiner Welttourneen: „Ich habe mich selbst gesehen und dachte nur, ‚F**k, du hättest wirklich mehr an dich denken müssen. Komm schon, Tim!‘ Warum hab ich nicht früher aufgehört?“ Die Mischung aus Reisen, Alkohol und Partys habe ihm gesundheitlich ganz schön zugesetzt. So musste seine Gallenblase entfernt werden und er litt unter einer Bauchspeicheldrüsenentzündung, die ebenfalls auf seinen exzessiven Lebensstil zurückzuführen ist. Doch warum änderte er seinen Lifestyle nicht? „Ich fühlte mich komisch, weil ich dachte, ‚Warum zum Teufel kann ich das alles nicht einfach so genießen, wie es die anderen DJs auch tun?!‘ Aber mittlerweile merke ich, dass viele DJs, die auf der Bühne eine gute Miene machen, auch so denken.“

Ob Avicii jemals wieder auf Tour wird, kann er heute nicht sagen. Fest stehe aber, dass er bald schon mit neuer Musik seine Fans begeistern möchte.