Avril Lavigne: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Avril Lavigne: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

0
TEILEN

Rocker-Göre Avril Lavigne will angeblich ihren Lover Brody Jenner heiraten.

Nächster Schritt: Avril Lavigne (27) soll bereit sein, ihrem Freund das Ja-Wort zu geben.
Im September 2009 ließ sich die junge Musikerin (‚Girlfriend‘) nach drei Jahren von ihrem Ehemann Deryck Whibley scheiden. Berichten zufolge ist sie nun bereit, mit Brody Jenner (28) einen zweiten Gang zum Altar zu wagen.
Das ‚Star‘-Magazin befragte eine Freundin der Sängerin zu dem Thema und die verriet, Jenner habe Lavigne während der Weihnachtsfeiertage einen Antrag gemacht: „Alle freuen sich so! Brodys Mutter Linda Thompson ist überglücklich, dass ihr Casanova endlich sesshaft wird. Sie liebt Avril und denkt, sie tue Brody gut.“
Jenner ist nicht nur der Stiefbruder von Kim, Khloé und Kourtney Kardashian, in den USA war er bereits in vielen Reality-Serien zu sehen, unter anderem in ‚The Princes of Malibu‘ und ‚The Hills‘.
Das Paar scheint mehr als glücklich miteinander: „Eindeutig ein Fall von gegenseitiger Anziehungskraft“, lachte die Insiderin. „Er ist ein cooler Malibu-Surfer, sie ein Rockerin aus Kanada – sie funktionieren gut zusammen.“
Brody Jenner profitiert auch beruflich von seiner Liebe zu Avril Lavigne. Die Alleswisserin tratschte: „Früher kostete ein Auftritt von ihm Zehntausend [Dollar], jetzt ist er bei Dreißigtausend – mit der Klausel, dass Avril mitkommt zu den Events, ohne dass dafür Werbung gemacht wird.“
Avril Lavigne und Brody Jenner haben sich noch nicht zu den Hochzeitsgerüchten geäußert.