Betty White: Tipps für ein langes Leben? Wodka und Hot Dogs!

Betty White: Tipps für ein langes Leben? Wodka und Hot Dogs!

Bild zum Artikel
Betty White (c) FayesVision/WENN.com

Betty White (95) hält sich mit positiven Gedanken, Alkohol und Fast Food fit.

Die Emmy-Preisträgerin (‚Golden Girls‘), die am 17. Januar ihren 96. Geburtstag feiert, verriet im Interview mit dem ‚Parade‘-Magazin ihr Geheimrezept für ein langes glückliches Leben. Ganz wichtig dabei: den Fokus auf die positiven Dingen zu legen, statt negative Gedanken zu hegen.

„Das Positive betonen, nicht das Negative. Es klingt banal, aber viele Leute suchen sich etwas raus, worüber sie sich beschweren können, statt zu sagen ‚Hey, das war toll!‘. Es ist nicht so schwer, etwas Tolles zu finden, wenn man danach sucht“, erklärte sie.

Die Schauspielerin plauderte ebenfalls über ihre Essgewohnheiten.Von trendigen Diäten und gesunden Ernährungsplänen hält Betty dabei nicht viel, am liebsten trinke sie Wodka und esse Hot Dogs, „wahrscheinlich in dieser Reihenfolge“.

Über 70 Jahre begeisterte die Schauspielerin in zahlreichen Filmen und TV-Serien. Für Nachwuchsdarsteller, die es ihr gleich tun wollen, hatte sie auch einige Tipps parat. „Lernt eure Zeilen und erscheint vorbereitet am Set. Denkt nicht, dass alles einfach so klappt, das tut es nämlich nicht. Wir sind zwar im Showgeschäft und das macht Spaß, aber nehmt es ernst, weil es ein ernstes Business ist.“

Für seinen 96. Geburtstag hegt der Filmstar einen ganz speziellen Wunsch, der ihm schon seit Langem auf der Seele brennt: endlich einmal ihren Promi-Schwarm Robert Redford (81, ‚All Is Lost‘) zu treffen. Das ist ihr bisher noch nie gelungen. „Es hat noch nie funktioniert. Ich versuche es aber jedes Jahr aufs Neue“, lachte Betty White.