Beyoncé und Jay-Z: Welttournee als Familienausflug

Beyoncé und Jay-Z: Welttournee als Familienausflug

Bild zum Artikel
Beyoncé (c) Adriana M. Barraza/WENN.com

Jay-Z- (48) und seine Frau Beyoncé (36) werden wieder gemeinsam auf Tour gehen.

Das Familienleben von Musikern kann durch häufiges Touren in Mitleidenschaft gezogen werden. Nicht so im Hause Jay-Z (‚Empire State of Mind‘) und Beyoncé (‚Dangerously in Love‘) – die beiden ziehen einfach gemeinsam über die Konzertbühnen dieser Welt. Es ist nicht das erste Mal, dass das Showbiz-Superpaar sich einen Tourbus teilt und so lautet der Arbeitstitel des Projekts auch ‚On the Road II‘. Beyoncé hatte auf Instagram mehrere Fotos und Videos mit der Bildunterschrift ‚OTR II‘ veröffentlicht und so offiziell verkündet, was schon länger gemunkelt worden war, nachdem die beiden einen Gig in Philadelphia für Juli als Teil einer Tour angekündigt hatten. Ein Bild zeigt das Promi-Paar auf einem Motorrad in der Wüste, auf einem Video sehen wir Aufnahmen der letzten gemeinsamen Tour.

Los geht die Konzertreihe am 6. Juni, für Deutschland sind zwei Shows geplant: am 28. Juni im Berliner Olympiastadion und am 3. Juli im Kölner RheinEnergieStadion. Wer Karten ergattern will, muss schnell sein: Sie gehen bereits am Mittwoch [14. März] ab 10.00 Uhr in den Verkauf.

Viel Zeit bleibt Beyoncé derweil nicht mehr, sich auf ihre Konzerte vorzubereiten. Bereits nächsten Monat ist Queen B beim legendären Coachella-Festival eingeplant, ihre erste Show seit sie im letzten Sommer Mutter von Zwillingen wurde. Für Profis wie Jay-Z und Beyoncé vermutlich aber kein Problem.