Caroline Beil: Ist sie schon längst Mama?

Caroline Beil: Ist sie schon längst Mama?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Caroline Beil (c) Cover Media

Ist Caroline Beil (50) heimlich wieder Mutter geworden?

Ende Februar verkündete Caroline Beil, dass sie erneut schwanger sei – im Alter von 50 Jahren. Das sorgte für viel Kontroverse, halten sie einige doch für zu alt, um noch einmal Mama zu werden. All diese Diskussionen scheinen diese Woche erst mal vergessen zu sein – bereits am 26. Juni soll Caroline eine gesundes Töchterlein in Berlin zur Welt gebracht haben! Das behauptet zumindest die ‚Bunte‘, eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

Papa der Kleinen ist Caroline Beils Freund Philipp Sattler (34), mit dem die gebürtige Hamburgerin seit 2015 liiert ist. Für ihn ist es übrigens das erste Kind, Caroline hat aus einer Beziehung mit dem Schauspieler Pete Dwojak bereits Sohn David (7).

Das späte Mutterglück wurde auch in der ARD-Show ‚Hart aber fair‘ diskutiert. Da stellte Caroline Beil Ende März klar: „Ich glaube, das war die richtige Entscheidung. Mir geht es gut. Die Voraussetzungen sind irgendwie da … für mich scheint das zu funktionieren.“ Allerdings gab sie auch zu, dass sie ohne eine Hormontherapie nicht schwanger geworden wäre.

Und auch trotz erneutem Kindersegen wolle weiter arbeiten – schließlich gebe es da ja noch den Papa. „Wir wollen uns das teilen. Er ist glücklicherweise in der Situation, nicht fünf Tage die Woche arbeiten zu müssen“, erklärte Caroline Beil über ihren Partner, der als Zahnarzt tätig ist.