Charlie Hunnam: Sex ist der beste Sport

Charlie Hunnam: Sex ist der beste Sport

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Charlie Hunnam (c) WENN.com

Charlie Hunnam (36) nutzt Sex als Workout.

Der Darsteller (‚Sons of Anarchy‘) ist bekannt für seine stahlharten Muskeln und sein verführerisches Six-Pack, von dem viele Männer (und Frauen) nur träumen. Zu diesem Körper ist er aber nicht ausschließlich durch Gewichte stemmen gekommen, wie er nun der April-Ausgabe des ‚Men’s Health‘-Magazins verriet:

„Ich versuche, alles zu machen. Ich versuche auch, so oft wie möglich Sex zu haben. Das ist ein wichtiger Teil der Fitness.“ Charlie ist seit Jahren mit seiner Partnerin Morgana McNeils zusammen.

Neben dem Sex hat er ein ausgewogenes Fitnessprogramm, bei dem einem nie langweilig werden kann, denn der Frauenschwarm mischt Schwimmen und Wandern mit brasilianischem Jiu-Jitsu. „Ich trainiere jeden Tag sehr viel, weil ich verdammt verrückt bin“, lachte er. „Wir sollen sehr aktive Tiere sein. Es ist unsere DNA. Schwitzen ist meine Art, jeden Tag mein Öl auszutauschen. Ich fühle mich einfach glücklicher, positiver, energischer und disziplinierter, wenn ich Sport treibe.“

Für seinen neuen Film musste Charlie Hunnam ganz besonders viel trainieren, denn in Guy Ritchies ‚King Arthur‘ spielt er die Hauptrolle. Der Film soll im Mai in die deutschen Kinos kommen.