Charlize Theron: Auszeichnung für ihr gutes Herz

Charlize Theron: Auszeichnung für ihr gutes Herz

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Charlize Theron (c) Euan Cherry/WENN.com

Charlize Theron (41) setzt sich preisverdächtig für afrikanische Jugendliche ein.

Die Schauspielerin (‚Mad Max: Fury Road‘) wurde bei der diesjährigen amfAR Inspiration Gala am Donnerstagabend [27. Oktober] mit dem Award Of Inspiration ausgezeichnet. Die amfAR-Verantwortlichen wählten sie für ihr Engagement und ihre eigene Wohltätigkeitsorganisation, die Charlize Theron Africa Outreach Project (CTAOP), aus. Die gründete Charlize bereits 2007, um die afrikanische Jugend im Kampf gegen das HI-Virus und AIDS zu unterstützen.

Der Hollywood-Star, der aktuell für eine Filmrolle rund 15 Kilo schwerer ist als sonst, appellierte in seiner berührenden Dankesrede an alle Anwesenden, dass „wir AIDS stoppen können“. Später postete sie noch ein Foto von sich und ihrem Auftritt bei Twitter und schrieb dazu: „Danke amfAR, dass ihr mich und CTAOP heute Abend geehrt habt! Ich bin noch motivierter als sonst!“

Doch Charlize Theron war nicht alleine bei dem Event unterwegs: Zuvor konnte eine glückliche Person die Chance gewinnen, mit ihr plus weiterer Begleitung über den roten Teppich zu schreiten und an ihrem Tisch zu sitzen. Sie konnte sich zudem auch über eine professionelle Hair- und Make-Up-Session freuen. Dazu musste man lediglich an amfAR und CTAOP via Webseite ‚charitybuzz.com‘ spenden, der Gewinner wurde per Zufall ausgelost. .

Ein sicher unvergesslicher Abend, nicht nur für Charlize Theron.