Cheryl: Geburtstagssause für ihren Schatz

Cheryl: Geburtstagssause für ihren Schatz

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Cheryl und Liam Payne (c) WENN.com

Cheryl (34) hat für Liam Payne (24) keine Kosten und Mühen gescheut.

Man wird schließlich nur einmal 24 Jahre alt: Zum Ehrentag des Sängers (‚Strip That Down‘) am Dienstag [29. August] ließ die Mutter seines fünf Monate alten Sohnes Bear seine Eltern und engsten Freunde nach Mallorca einfliegen.

„Es war großartig, über den Tag gab es mehrere Überraschungen“, schwärmte Liam gegenüber ‚Daily Mail Online‘. „Wir machten gerade einen kleinen Urlaub und sie hat alle meine alten Schulfreunde einfliegen lassen, die ich über ein Jahr nicht mehr gesehen hatte. Es war toll, dass ich Zeit mit ihnen verbringen konnte. Dann ließ sie auch noch meine Eltern einfliegen und sie verbrachten ein bisschen Zeit mit mir. Das war wirklich schön für meine Mama und meinen Papa. Wir waren auf Mallorca, das war herrlich. Meine Eltern haben schon lange keinen Geburtstag mit mir zusammen gefeiert, da ich ja immer unterwegs war.“

Auch über den Urlaub mit seiner Freundin plauderte der einstige One-Direction-Star ein wenig. „Cheryl und ich sind nicht wirklich die Art von Menschen, die sonnenbadend am Pool rumliegen“, gab er zu. „Aber es war wirklich schön. Wenn du weg von zu Hause bist, dann sprichst du über viele verschiedene Dinge und ich konnte viel Zeit mit meinem Sohn verbringen, was toll war. Cheryl und ich freuen uns sehr darauf, was im kommenden Jahr passieren wird.“

Die ehemalige Girls-Aloud-Sängerin soll sich auf ihr musikalisches Comeback vorbereiten und dabei sogar in Kontakt mit Justin Bieber stehen. „Cheryl ist wie Superwoman“, strahlte Liam Payne. „Sie hat alles so gut gemacht und ist so zufrieden mit sich. Sie hat hart gearbeitet und wenn du das tust, dann bekommst du, was du willst. Sie hatte ihre Auszeit zu Beginn mit Bear. Sie ist eine unglaubliche Mutter. Wir machen Millionen von Fotos von Bear, aber wir möchten, dass er später entscheidet, welche davon an die Öffentlichkeit gelangen.“