Chris Evans: Geht da wieder was mit Jenny Slate?

Chris Evans: Geht da wieder was mit Jenny Slate?

0
Bild zum Artikel
Chris Evans (c) Apega/WENN.com

Chris Evans (36) stellt seine Fans vor ein Rätsel.

Bandelt der Schauspieler (‚Captain America: The First Avenger‘) etwa wieder mit seiner Exfreundin Jenny Slate (35, ‚Begabt – Die Gleichung eines Lebens‘) an? Nimmt man das neueste Posting von Chris Evans genauer unter die Lupe, könnte da was dran sein. Der Star teilte nämlich unlängst ein Video eines Hundes auf Twitter, bei dem aufmerksame Zuhörer eine weibliche Stimme im Hintergrund zu hören bekamen. Und die könnte tatsächlich von Jenny Slate stammen. Der Hund heult unterdessen den Klassiker ‚The Lion Sleeps Tonight‘, was Chris mit den Worten: „Das ist Dodgers ausgestopfter Löwe. Er liebt ihn. Er bringt ihn überall hin. Wenn du seine Pfote drückst, singt er. Heute beschloss Dodger, mitzumachen.“

Während einige Fans einfach nur kommentierten, wie süß der Hund sei, spekulierten andere, dass das Kichern im Hintergrund eindeutig Jenny zuzuordnen ist. 

Einmal mehr wurde nun die Gerüchteküche über ein mögliches Liebescomeback der beiden angeheizt, nachdem sich Chris und Jenny im Februar nach knapp einem Jahr getrennt hatten. Denn es ist nicht das erste Mal nach dem Beziehungsaus, dass die zwei herumturteln. Im Oktober flirteten sie auf Twitter, des Weiteren wurden sie bei einem gemeinsamen Dinner in Atlanta gesehen. Außerdem wurde das Ex-Paar bei einem Doppeldate mit Robert Downey Jr. und seiner Frau Susan erwischt.

Ob sich Chris Evans und Jenny Slate bald offiziell zu ihren Gefühlen äußern?