Chrissy Teigen und John Legend: Im Juni ist es soweit

Chrissy Teigen und John Legend: Im Juni ist es soweit

Bild zum Artikel
Chrissy Teigen (c) Ivan Nikolov/WENN.com

Chrissy Teigen (32) und John Legend (39) werden im Juni zum zweiten Mal Eltern.

Das Model brachte vor 22 Monaten sein erstes Kind auf die Welt: Nach einer langen Periode, in der Chrissy und ihr Musiker-Ehemann (‚All of Me‘) versucht hatten, ein Baby zu zeugen, war schließlich die kleine Luna auf die Welt gekommen. Vor einigen Monaten machte das Paar bekannt, dass ein zweites Kind auf dem Weg ist.

In der ‚Ellen DeGeneres Show‘ verriet Chrissy jetzt, dass es im Juni soweit sein soll – auch wenn die aufgeregten Eltern für den ersten Sohn noch keinen Namen gefunden haben: „Jungennamen sind schwierig. Ich glaube nicht, dass er einen mittleren Namen haben wird, weil wir schon Probleme mit dem ersten Vornamen haben“, lachte Chrissy.

Bei Luna sei der Namensfindungsprozess wesentlich einfacher gewesen: „In der Nacht gab es einen Blutmond. Es war eine wunderschöne Nacht. Es gab einen roten Mond und es war einfach bezaubernd. Ich liebe den Weltraum doch so sehr. Ich denke ständig an das Space Camp, in dem ich als Mädchen war, also fand ich den Namen Luna einfach perfekt.“

Einige Freunde hätten bereits vorgeschlagen, den Sohn einfach John Junior zu taufen – doch darauf wolle das Paar nicht eingehen, wie das Model fortfuhr: „Wir wurden gefragt, warum wir ihn nicht einfach JJ nennen, John Junior. Aber mit Johns Ego ist das schwierig, weil er gesagt hat: ‚Ich will nicht, dass er das Gefühl hat, mich übertreffen zu müssen.‘ Und ich habe ihm nur geantwortet: ‚Du bist so ein Idiot!'“ Das Problem für Chrissy Teigen und John Legend ist demnach noch nicht gelöst worden.