Colton Haynes: Frisch vermählt

Colton Haynes: Frisch vermählt

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Colton Haynes (c) Tony Forte/WENN

Colton Haynes (29) ist ein verheirateter Mann.

Der Darsteller (‚American Horror Story‘) hatte sich im vergangenen Jahr als homosexuell geoutet und sich erst im März dieses Jahres mit dem Blumendesigner Jeff Leatham (46) verlobt. Nun haben die beiden ernst gemacht und sich trauen lassen. Die Zeremonie fand laut Berichten von ‚People.com‘ in einem Hotel im kalifornischen Palm Springs statt. Insgesamt waren knapp 120 Gäste anwesend, zu denen auch Kris Jenner gehörte, die die Veranstaltung eröffnet habe. Daneben machten auch Coltons Freunde und Kollegen Sofia Vergara, Melanie Griffith, Jesse Tyler Ferguson, Chelsea Clinton und Billie Lourd ihre Aufwartung. Sofia Vergara war es auch, die gleich mehrere Bilder der Hochzeit auf ihrem Instagramaccount hochlud.

Colton Haynes und Jeff Leatham hatten sich modisch aufeinander abgestimmt, indem beide weiße Anzüge und schwarze Fliegen trugen. Zuvor hatten sie bereits angekündigt, dass ihre Feier wie ein Musikvideo aussehen würde: „Wenn du dir Cher in Verbindung mit Guns ‚N Roses vorstellen kannst, dann hast du das Thema der Hochzeit. Mehr als um die Blumen und Dekorationen geht es aber darum, dass alle zusammen kommen und alle, die du liebst, im selben Raum sind. Das ist uns das Wichtigste.“ Colton Haynes hatte in den höchsten Tönen von seinem Ehemann geschwärmt und zugegeben, dass der Kreativdirektor des Hotels ‚Vier Jahreszeiten‘ sein Leben verändert habe.