Daniela Katzenberger: Sex macht glücklich und hält die Haut frisch

Daniela Katzenberger: Sex macht glücklich und hält die Haut frisch

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Daniela Katzenberger (c) Cover Media

Daniela Katzenberger (30) schwört auf ein aktives Sexleben.


Die Entertainerin ist seit Anfang 2014 mit Sänger Lucas Cordalis (50, ‚Children Of The Future‘) liiert. Heute [7. August] wird ihr Liebster 50, die 20 Jahre Altersunterschied sieht man dem Paar allerdings nicht an – aus gutem Grund. „Mein Mann macht jeden Tag Sport. Trinkt genau wie ich keinen Alkohol, raucht nicht – und nimmt keine Drogen“, erklärte Daniela gegenüber ‚Bild.de‘. Vor allem eines läuft bei den beiden aber wie geschmiert: „Ein aktives Sexual-Leben ist auch wichtig. Das macht glücklich und hält die Haut frisch. Wenn der Motor nicht geölt wird, staubt der ein.“


Natürlich herrscht im Hause Katzenberger-Cordalis aber nicht immer eitel Sonnenschein. „Wir zoffen manchmal wegen Sophias Erziehung und wegen der Socken, die er überall in der Gegend rumschmeißt“, räumte Dani mit Blick auf die gemeinsame Tochter, die 2015 zur Welt kam, ein. „Und wenn Lucas Wiener Würstchen futtert und mich direkt danach im Gesicht berührt. Dieser Wurschtfinger-Geruch macht mich wahnsinnig.“


Ein bisschen Zoff sei aber normal und gehöre zu einer Beziehung dazu: „Am Ende müssen wir sowieso immer lachen.“ 


Weiterer Nachwuchs ist bei den beiden übrigens auch schon in Planung. „Wir haben jetzt eine große Vier-Zimmer-Wohnung. Es gibt also ein Zimmer, aus dem man ein zweites Kinder-Zimmer machen könnte. Da stehen bislang Schuhschränke drin und Klamotten“, verriet die Katze kürzlich gegenüber ‚dpa‘. „Natürlich denken wir an ein zweites Kind. Ich sage jetzt aber nicht, dass es geplant ist, sonst erwarten alle, dass ich morgen schwanger bin …“ 


Zumindest überraschend dürfte es dann aber nicht mehr sein, sollte Daniela Katzenberger wirklich irgendwann verkünden, dass sie zum zweiten Mal Mutter wird.