Dolce & Gabbana: Hommage ans italienische Kino

Dolce & Gabbana: Hommage ans italienische Kino

0
TEILEN

Für seine Frühjahr-Herrenkollektion lässt sich das Label ‚Dolce & Gabbana‘ von sechs italienischen Schauspielern repräsentieren.

Film-Fashion: ‚Dolce & Gabbana‘ widmet ihre Frühjahrskollektionen dem italienischen Kino.
Das Modehaus wählte sechs italienische Schauspieler als Models für die Kampagne: Filippo Nigro, Beppe Fiorello, Francesco Scianna, Chiara Francini, Thomas Trabacchi und Primo Reggiani werden auf den Bildern in vermeintlichen Alltagssituationen gezeigt.
In einem sepia-gefärbten Image sieht man die Männer auf den Stufen eines anscheinend öffentlichen Gebäudes, allerdings sind auch andere Familienmitglieder zu sehen. Eine Frau hält ein Baby, das in eine weiße Decke gehüllt ist, das Bild erweckt den Anschein einer Taufe.
Ein anderer Shot zeigt die Gruppe am Strand und auch hier wird das Familienmotiv als Leitfaden beibehalten.
Mariano Vivanco schoss die Bilder im malerischen Fischerort Portofino.
Die Kampagne für Damenkleidung folgt einem ähnlichen Stil, für sie fotografierte Giampaolo Sgura Monica Belluci und Bianca Balti.