Eddie Redmayne: Der Sohn ist da!

Eddie Redmayne: Der Sohn ist da!

0
Bild zum Artikel
Eddie Redmayne und Hannah Bagshawe (c) WENN.com

Eddie Redmayne (36) und seine Frau Hannah Bagshawe (35) freuen sich über den kleinen Luke.

Der Schauspieler (‚Die Entdeckung der Unendlichkeit‘) hat die Geburt seines Sohnes eine Zeitlang geheimgehalten, denn der Kleine erblickte bereits am 10. März das Licht der Welt. Wie es sich in den feineren britischen Kreisen gehört, verkündete der stolze Vater in der britischen ‚Times‘, dass seine 21 Monate alte Tochter Iris einen Bruder bekommen hat: „Am 10. März wurde Hannah und Edward ein Sohn geboren, Luke Richard Bagshawe, ein Bruder für Iris.“ Im November hatte der Oscarpreisträger verraten, dass das Paar ein zweites Kind bekommt. Sie wollten sich überraschen lassen, ob es ein Junge oder Mädchen wird. „Beim letzten Mal wussten wir auch nicht das Geschlecht. Wir haben es so gemacht, dass wir uns erst einmal nur auf einen Namen geeinigt haben“, offenbarte der Brite in der Show ‚Life! With Kelly and Ryan‘. „Wenn es ein Junge wird, haben wir einen Namen, aber wenn es ein Mädchen wird, müssen wir uns noch unterhalten. Bei Iris haben uns die Leute am Anfang der Schwangerschaft gefragt, ob wir das Geschlecht wissen wollen. Hannah sagte Nein und ich habe gleichzeitig Ja gesagt. Aber dann habe ich natürlich schnell gesagt, was immer sie möchte“, grinste der Star. Das Paar scheint aber den richtigen Riecher gehabt zu haben, da sie nur einen passenden Jungennamen hatten. Der nicht den Nachnamen seines Vaters trägt. Eddie Redmayne und seine Frau Hannah wollten wahrscheinlich, dass der Kleine später nicht ständig nach seinem berühmten Papa gefragt wird.