Enie van de Meiklokjes: Doppeltes Mamaglück

Enie van de Meiklokjes: Doppeltes Mamaglück

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Enie van de Meiklokjes (c) Cover Media

Enie van de Meiklokjes (42) hat zwei Mädchen auf die Welt gebracht.

Für die Fernsehmoderatorin (‚Das große Backen‘) ist es vielleicht spätes Mutterglück, dafür aber auch doppeltes! Wie sie am Mittwoch [15. Juni] auf ihrem Instagram-Account bekannt gab, sind sie und ihr Mann Tobias Stærbo Eltern von Zwillingen geworden. „Diese zwei Lieblinge sind gerade erst eingezogen“, schrieb Enie zu einem Foto der Wonneproppen, die übrigens beide Mädels sind – das verriet der Hashtag #babygirls.

Dass sie schwanger war, enthüllte die TV-Frau erst sehr spät: Ende Mai bestätigte sie die freudige Botschaft gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung. Zwar ist sie nicht mehr die Jüngste, dafür aber zu 100 Prozent sicher, dass sie den Richtigen für die Familiengründung gefunden hat. Schon 2013 schwärmte Enie im Interview mit ‚Bunte‘ von ihrem Liebsten: „Bei uns passt es einfach unheimlich gut zusammen. Es funktioniert gut. Wir sind beide viel unterwegs. So hat der eine immer Verständnis für den anderen, wenn man fix und fertig ist.“

Dass sie zusammen Kinder wollen, stand auch schon länger fest, allerdings ließ sich das Paar nie stressen. Auf Nachfrage sagte die Moderatorin vor einiger Zeit bloß: „Man kann sich auch ein Haus am Meer vorstellen – man kann sich so vieles vorstellen!“

Jetzt haben sich Enie van de Meiklokjes und ihr Mann aber dann doch für Nachwuchs entschieden – und zwar gleich im Doppelpack!