Eva Longoria: Kerry Washington – die beste Informationsquelle für Schwangere!

Eva Longoria: Kerry Washington – die beste Informationsquelle für Schwangere!

Bild zum Artikel
Eva Longoria (c) Brian To/WENN.com

Eva Longoria (42) ist Kerry Washington (41) dankbar für ihre Hilfe während ihrer Schwangerschaft.

Die Schauspielerin (‚Desperate Housewives‘) erwartet mit ihrem Ehemann Jose Baston (49) ihr erstes Kind. Vor seiner Schwangerschaft hatte der Serienstar nur wenig Ahnung von der Welt der Frauen, die in anderen Umständen sind. Zum Glück konnte sich Eva auf die Hilfe ihrer Freundinnen verlassen, die selbst Kinder haben. Insbesondere Kerry Washington (‚Scandal‘), Mutter von zwei Kindern, hatte dabei gute Tipps für die Darstellerin parat. „Kerry ist eine meiner wichtigsten Freundinnen, auf die ich mich während meiner Schwangerschaft stützen konnte. Sie half mir dabei, eine Säuglingsschwester zu finden und herauszufinden, was eine Doula ist. Sie war eine unendliche Informationsquelle für mich.“

Mit der stylischen Schauspielerin befreundet zu sein, hat außerdem noch ganz andere Vorteile: „Sie hat mir diesen Koffer voller Umstandsklamotten gegeben. Das ist eine Art reisender Koffer – er wird immer weitergereicht. Kerry war so toll!“

Neben Kerry hat sich Eva von ihren ‚Desperate Housewives‘-Kolleginnen Marcia Cross (55) und Felicity Huffman (55), die jeweils zwei Kinder haben, in Schwangerschaftsfragen beraten lassen. „Oh Gott ja, Marcia und Felicity haben mir Tipps gegeben“, erklärte Eva Longoria in der Talk Show ‚Loose Women‘ am Mittwoch [7. März].