Gavin Rossdale: Roger Federer ist sein Lieblingsgegner

Gavin Rossdale: Roger Federer ist sein Lieblingsgegner

0
TEILEN

Musiker Gavin Rossdale entspannt gern beim Tennis und spielt am liebsten mit Profi Roger Federer.

Sportlich: Gavin Rossdale (46) plauderte über sein Tennistalent, das er mit Profi-Spielern trainiert.
Der ‚Bush‘-Frontsänger (‚All My Life‘) spielt am liebsten Tennis, wenn er nicht gerade mit seiner Band durch die Welt tourt oder im Studio neue Hits aufnimmt. Und bei dieser Freizeitbeschäftigung ist sein bevorzugter Tennispartner kein Geringerer als der Profi-Sportler Roger Federer.
„Es gibt nur wenige Dinge, in denen ich wirklich gut bin und dazu zählt Tennis. Ich spiele immer morgens und ich genieße es. Mein Lieblingsgegner gegen den ich bis jetzt antreten durfte, ist der sechsfache Wimbledon-Gewinner Roger Federer. Ich vermute, dass es keinen besseren Gegner als ihn gibt“, berichtete er in einem Interview mit dem ‚Kerrang!‘-Magazin.
Der Künstler ist mit der Sängerin Gwen Stefani verheiratet und die beiden haben zwei gemeinsame Kinder: den fünfjährigen Kingston und den drei Jahre alten Zuma. Seit dem Erfolg seiner Band und der Geburt seiner Kinder sei der Star weniger egoistisch und fürsorglicher, gab er zu und spielte lachend er auf seine leichte Verspätung bei dem Interview an: „Stellen Sie sich vor, wie viel später ich früher gekommen wäre“, witzelte Gavin Rossdale.