Gerard Butler: Jennifer Aniston küsst besser als Angelina Jolie

Gerard Butler: Jennifer Aniston küsst besser als Angelina Jolie

Bild zum Artikel
Gerard Butler und Jennifer Aniston (c) wenn

Gerard Butler (48) findet, dass Jennifer Aniston (48) eine bessere Küsserin als Angelina Jolie (42) ist.

Der Schauspieler (‚300‘) hatte schon die Ehre sowohl mit der einen als auch mit der anderen auf der Leinwand herumzuknutschen: Mit Jennifer durfte Gerard für ‚Der Kautions-Cop‘ Küsse austauschen, Angelina war 2003 in ‚Lara Croft: Tomb Raider – Die Wiege des Lebens‘ dran. In der Talkshow ‚Watch What Happens Live‘ wurde er von Moderator Andy Cohen gefragt, wer der beiden Traumfrauen denn eine bessere Küsserin sei.

„Jennifer Aniston. Ich sag’s dir ganz offen“, lautete Gerards direkt Antwort.

Er war dabei sichtlich nervös – sehr zur Freude des anderen Gasts der Sendung, Rapper 50 Cent (42, ‚In Da Club‘). Der konnte sich ein breites Grinsen kaum verkneifen und sagte nur: „Nein, nein, nein, das ist schon gut!“

Natürlich kam die Frage nicht von ungefähr, so ist der Streit zwischen den beiden Schauspielerinnen fast schon ein fester Bestandteil der Filmwelt. Auslöser war die Trennung von Aniston und Brad Pitt (54, ‚Fight Club‘), weil der lieber mit Angelina Jolie zusammen sein wollte.

Gerard Butler hat diesen Streit zwar nicht gelöst, aber immerhin verdeutlicht, dass sich Brad Pitt damals zumindest was das Küssen angeht, verschlechtert haben dürfte.