Good Weather Forecast: Iron Man ist unser Lieblings-Superheld

Good Weather Forecast: Iron Man ist unser Lieblings-Superheld

Bild zum Artikel
Good Weather Forecast (c) © John Pride

Für Good Weather Forecast muss man nicht perfekt sein.

Die bayrische Band (‚Breakfast in the Rain‘) bringt am 16. März ihr drittes Album heraus, das ‚Superhumans‘ heißt. Im Zeitalter des Avenger-Kults lag die Frage natürlich nahe, für welchen Superhelden ihr Herz schlägt. „Unser Lieblingssuperheld ist ganz klar Iron Man“, verrieten die Musiker ‚Cover Media‘. Das habe auch einen einfachen Grund: „Er ist ja eigentlich gar nicht so ein Superheld mit übernatürlichen Fähigkeiten, sondern eher ein herrlich unperfekter Mensch, der mit seinen menschlichen Fähigkeiten Außergewöhnliches vollbringt! Eben ein echter ‚Superhuman'“.

Für die Band, die sich einen Namen in der christlichen Musikszene gemacht hat, steht fest, dass man auch im Kleinen die Welt verändern kann und viel stärker ist, als man glaubt. Eine Superheldenkraft zu beherrschen, wäre allerdings wirklich nett: „Sich Beamen zu können wäre schon echt nice. Wir würden uns auf Tour jede Menge Zeit sparen und jeden Stau umgehen! Außerdem würde das die Live Show sicherlich auch bereichern.“

Good Weather Forecast, bestehend aus den Brüdern Flo, Jonny und Dave Stielper sowie Timo Kästner und Titos Hailom, möchte mit seinen Songs berühren. Und da ist das Umfeld beim Musikmachen sehr wichtig: „Besonders wichtig ist uns beim Songsschreiben, dass die Atmosphäre und das Umfeld, in dem wir schreiben, positive, inspirierende und authentische Vibes hat. Nur dann entstehen eben auch positive und ehrliche Songs, mit denen wir uns selbst identifizieren können.“

Die Fans können sich nun auch bald von der Live-Atmosphäre der Konzerte überzeugen, denn Good Weather Forecast geht im Sommer auf Deutschlandtour.