Heidi Klum: "Danke, dass ihr mich erneuert habt"

Heidi Klum: "Danke, dass ihr mich erneuert habt"

0
Bild zum Artikel
Heidi Klum (c) Cover Media

Heidi Klum (43) ist begeistert von ihrer Kopie.

Seit mehr als acht Jahren steht die Wachsfigur des Topmodels bereits bei Madame Tussauds in Berlin, da wurde es Zeit für eine Rundumerneuerung. Gestern [21. Mai] war es dann soweit:

Die neue Puppe konnte endlich eingeweiht werden.

Natürlich ließ es sich Heidi Klum nicht nehmen, dafür höchstpersönlich vor Ort zu sein. „Auch ich werde ja älter“, kommentierte die blonde Schönheit ihre aktualisierte Wachsfigur laut der ‚Bild‘-Zeitung. „Danke, dass ihr mich erneuert habt.“

In der neuen Heidi steckt eine ganze Menge Arbeit: Ein halbes Jahr dauerte die Herstellung der Wachsfigur, dafür wurden über 200 Maße genommen und 150 Fotos von der Modelschönheit geschossen. Bei der Wahl des Outfits hatte Heidi sogar selbst ihre Finger im Spiel. „Ich wollte, dass sie ein Outfit von mir trägt, das ich auch schon einmal anhatte“, erklärte sie. Geworden ist das dann ein hautenges rotes Lederkleid von Jitrois.

Dass Heidis Figur überhaupt erneuert wurde, ist indes nicht selbstverständlich. In Deutschland gibt es bisher nur zwei Prominente, denen diese Ehre noch zuteil wurde: Angela Merkel (62) und Justin Bieber (23, ‚Sorry‘). „Eine von nur drei Menschen im Madame Tussauds Berlin zu sein, die eine neue Figur bekommen haben, macht mich stolz“, freute Heidi Klum in einer Pressemitteilung. „Schön, dass sich so viele Fans meine Figur im Madame Tussauds wünschen.“