Jack Osbourne: Viel Glück im Club der Mädchen!

Jack Osbourne: Viel Glück im Club der Mädchen!

Bild zum Artikel
Jack Osbourne und Lisa (c) Brian To/WENN.com

Das Internet stellt fest: Jack Osbourne (32) ist eindeutig in der Unterzahl.

Gestern [5. Februar] überraschte der Star (‚Die Osbournes‘) seine 336.000 Instagram-Abonnenten mit einer frohen Botschaft: Seine Frau Lisa (30) hat die dritte Tochter des Paares zur Welt gebracht. Damit erziehen die stolzen Eltern nun Pearl (5), Andy Rose (2) und die neugeborene Minnie Theodora, die bereits am Samstag [3. Februar] das Licht der Welt erblickte.  

Klar, dass den Fans sofort eine Tatsache ins Auge stach: Im Hause Jack Osbourne steht es jetzt vier zu eins! Ein Follower kommentierte Jacks Baby-Post deswegen humorvoll mit:

„Viel Glück im Club der Mädchen!!!“

Mit über 56.000 Likes in den ersten 11 Stunden ist aber auch klar: Jacks Follower freuen sich für ihn. Zu Recht, immerhin hat der Sohn von Sharon (65) und Ozzy Osbourne (69) auch schon harte Zeiten hinter sich. Nach einer turbulenten Jugend, die in der Reality-TV-Sendung seiner Eltern vor der ganzen Welt ausgebreitet wurde, wurde er kurz nach seiner Hochzeit 2012 mit multipler Sklerose diagnostiziert. Inzwischen hat Jack sein Leben, seinen Beruf und seine Familie in die richtigen Bahnen gelenkt und lässt sich auch von seiner Krankheit nicht aufhalten – die Geburt seiner dritten Tochter ist der beste Beweis dafür.