Jennifer Lawrence: Alkohol wird mich umbringen

Jennifer Lawrence: Alkohol wird mich umbringen

Bild zum Artikel
Jennifer Lawrence (c) Adriana M. Barraza/WENN.com

Jennifer Lawrence (27) fürchtet sich vor ihrem zweiten Ich, das immer dann auftaucht, wenn sie Alkohol trinkt.

Die Schauspielerin (‚Red Sparrow‘) und ihr Alter Ego sind mittlerweile ihrem Freundeskreis derart berühmt berüchtigt, dass Jens Freunde der Alkohol-Jennifer einen eigenen Namen gegeben haben: Gail. Und Gail und Jen kommen leider nicht gut miteinander aus, wie Lawrence in der ‚Ellen DeGeneres Show‘ verrät: „Ich komme mit Gail nicht klar. Sie ist ein sehr spezieller betrunkener Typ. Ich verwandle mich aber nicht immer in dieses maskuline Wesen, das ins Wasser voller Haie springt, damit meine Freunde lachen. Sie sagen mir dann immer, ‚Das geht zu weit, Jen!'“

Mittlerweile hat sie auch den Übeltäter und Schöpfer für Gail herausgefunden: Rum! Den trinkt sie nämlich nur, wenn sie im Urlaub ist und dann kommt Gail ans Licht – und Gail ist ein Draufgänger: „Ich trinke rum und sagte dann ‚Lasst uns Armdrücken machen!'“

Tatsächlich hat Jennifer Lawrence Angst, dass sie eines Tages zu leichtsinnig wird und ihr wirklich etwas Ernstes passiert. Bisher ist es immer glimpflich ausgegangen, doch man sollte das Schicksal vielleicht nicht zu sehr herausfordern.