Jennifer Lawrence: Läuft da was mit Darren Aronofsky?

Jennifer Lawrence: Läuft da was mit Darren Aronofsky?

Bild zum Artikel
Jennifer Lawrence (c) Cover Media

Zwischen Jennifer Lawrence (26) und Darren Aronofksy (47) hat es angeblich gefunkt.

Nachdem sie zuletzt mit dem Coldplay-Frontmann Chris Martin (39, ‚The Scientist‘) liiert war, soll die Oscarpreisträgerin (‚Silver Linings‘) nun wieder vergeben sein. So richtig ernst ist es zwischen ihr und dem Regisseur (‚Black Swan‘) aber noch nicht, wenn man einem Insider glauben kann.

„Sie verbringen Zeit miteinander und daten unverbindlich“, so ein Freund der Schauspielerin gegenüber ‚People‘.

Wie sich die zwei angeblichen Turteltauben kennenlernten? Über den Sommer hinweg arbeiteten Jennifer und Darren Berichten zufolge an einem gemeinsamen Filmprojekt, das bisher keinen Titel trägt. Auch Ed Harris und Javier Bardem sollen an der Produktion mitwirken. Darren Aronofsky – Exmann von Rachel Weisz (46, ‚Der ewige Gärtner‘) – schrieb das Drehbuch und trat außerdem als Regisseur hinter die Kamera.

Zu den Verflossenen der Hollywood-Blondine gehört neben Chris Martin übrigens auch ihr britischer Schauspielkollege Nicholas Hoult (26, ‚Warm Bodies‘), den sie 2010 bei den Dreharbeiten zu ‚X-Men: Erste Entscheidung‘ traf. Rund vier Jahre lang waren sie – mit einer zwischenzeitlichen Auszeit – ein Pärchen, bevor es zur Trennung kam.

Zu ihrem Männergeschmack äußerte sich die Schöne vor einiger Zeit im Interview mit dem ‚Harper’s Bazaar‘-Magazin. Dabei betonte sie, keinen speziellen Typ vorzuziehen. „Muster sind Teufelswerk“, witzelte Jennifer Lawrence. „Wenn ich an all meine Exfreunde denke, dann kann man die alle nicht miteinander vergleichen.“