Jennifer Lopez: Freund bekommt Taschengeld

Jennifer Lopez: Freund bekommt Taschengeld

0
TEILEN

Schauspielerin Jennifer Lopez soll ihrem Freund Casper Smart wöchentlich eine große Summe geben, damit er sich ihren Lebensstandard leisten kann.

Großzügig: Jennifer Lopez (42) soll ihrem Freund Casper Smart (24) mit Geld aushelfen.
Die Sängerin und Schauspielerin (‚Out of Sight‘) möchte, dass ihr Beau genügend hat, um ihrem Lebensstil folgen zu können, wie ein Insider dem ‚Star‘-Magazin verriet. „Jen kümmert sich um Casper. Sie hasst es, dass sie es immer ist, die die Kreditkarte zücken muss, wenn sie ausgehen. Und sie fand es überhaupt nicht toll, dass sie Casper Geld für seine Weihnachtsgeschenke leihen musste und dazu gehörte auch ihres! Deshalb dachte sich Jen, dass es besser sei, ein wöchentliches Taschengeld zu geben und sie dachte, dass 10.000 [umgerechnet 7870 Euro] eine runde Summe wären.“
Der Freund von Jennifer Lopez arbeitet als Go-Go-Tänzer in einem Nachtclub in Los Angeles und verdient dort umgerechnet 210 Euro pro Schicht. Sein jetziger Lebensstil haut ihn ganz schön um. „Casper ist ein junger Typ, der das wenige Geld, das er verdient, für Kleidung und auffälligen Schmuck ausgibt. Es ist eine völlig neue Welt für ihn. Vor Jennifer kannte er Privatjets, Luxushotels oder Fünf-Sterne-Restaurants überhaupt nicht.“
Lopez‘ Ex Marc Anthony (43) ist nicht begeistert von diesem Arrangement. Die Schöne hatte sich im Sommer von ihm getrennt. „Marc ist sauer, dass Jennifer das Geld an [Casper] verschwendet. Er denkt nicht, dass sie es machen sollte. Die Kinder sind eine Sache, aber ihr Toyboy ist eine ganz andere Geschichte.“
Die Darstellerin und ihr Liebster wurden Anfang des Monats in Miami gesichtet, wie sie es sich dort gutgehen ließen. Die Schöne ist seit Herbst mit dem Tänzer zusammen, ihre Scheidung mit Anthony ist noch nicht durch. Das Paar hat die dreijährigen Zwillinge Max und Emme.
Jennifer Lopez scheint das Leben in vollen Zügen genießen zu wollen.