Jennifer Lopez: Mach dir Mama zum Freund

Jennifer Lopez: Mach dir Mama zum Freund

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jennifer Lopez (c) Patricia Schlein/WENN.com

Jennifer Lopez (47) ließ Alex Rodriguez‘ (41) Mama bei Dreharbeiten zuschauen.

Die Sängerin (‚On the Floor‘) steht nicht nur vor einem Mikro auf den größten Bühnen dieser Welt, sondern hat sich auch als Schauspielerin einen Namen gemacht. In den USA laufen derzeit die Dreharbeiten für die Polizeiserie ‚Shades of Blue‘, in der Jennifer die Hauptrolle spielt. Trotzdem nimmt sie sich noch Zeit für ihre Familie und ihren neuen Partner Alex Rodriguez. Dies schafft sie, indem sie Arbeit und Vergnügen schlicht miteinander verbindet. Sie hat sowohl ihre eigene Mutter Guadalupe und Alex‘ Mutter Lourdes zu den Dreharbeiten der dritten Staffel der Polizeiserie eingeladen. Beide Mütter wurden fotografiert, wie sie angeregt miteinander plaudern und auch Jennifer in Action zusehen.

Es ist nicht das erste Aufeinandertreffen der beiden Familien. Im März dieses Jahres wurde die Beziehung zwischen Jennifer und dem ehemaligen Baseball-Star öffentlich gemacht und kurze Zeit später flogen beide nach Miami, um Alex‘ Verwandten zu treffen. Einen Monat später traf Alex in New York auf Guadalupe. Jennifer Lopez und Alex Rodriguez waren auch beide auf dem roten Teppich der Met Gala am 1. Mai dieses Jahres zu sehen. Für Jennifer sei das aber anfangs gar nicht so einfach gewesen, wie sie gegenüber der Fernsehshow ‚Today‘ verraten hatte: „Es war so ein schöner Abend. Wir waren beide ein wenig nervös, aber letzten Endes hatten wir uns entschieden, einfach ein bisschen Spaß zu haben.“