Jim Carrey: Wieder mit Unbekannten gesichtet

Jim Carrey: Wieder mit Unbekannten gesichtet

0
TEILEN

Schauspieler Jim Carrey hat eine neue Freundin und niemand weiß, wer sie ist.

Rätsel: Jim Carrey (49) wurde nun schon zum zweiten Mal mit einer Blondine gesehen, deren Identität bislang unbekannt blieb.
Der Schauspieler (‚Die Truman Show‘) und die Schöne tauchten beim Reunion-Konzert von ‚Guns N‘ Roses‘ in Los Angeles auf. Der Hollywoodstar trug eine schwarze Lederjacke, schwarze Jeans und ein T-Shirt, auf dem er seine Liebe zum Rock’n’Roll deklarierte. Die Dame an seiner Seite hatte blonde Locken und trug enge Lederhosen und hochhackige Schuhe von Christian Louboutin, die mit Nieten besetzt waren. Das Paar hielt Händchen und lächelte für die Fotografen.
Die beiden wurden zum ersten Mal im vergangenen Monat in New York gesichtet, aber wer dieses blonde Wesen ist, das sich das Herz von Jim Carrey geschnappt hat, weiß niemand.
Ihr Liebster war seit der Trennung im April 2010 von Jenny McCarthy (39), mit der er fünf Jahre zusammen war, meistens Single. Der Star war zweimal verheiratet – 1987 heiratete er die Kellnerin Melissa Womer und ließ sich 1995 wieder scheiden. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter – Jane (23), die den Komiker schon zum Großvater gemacht hat. Danach war Carrey mit der Darstellerin Lauren Holly (48) verheiratet, aber die Verbindung hielt weniger als ein Jahr.
Vor ein paar Monaten hatte der Amerikaner in einem Video seine Liebe zu Emma Stone (23) gestanden: „Emma, du bist so wunderschön. Nicht nur hübsch, sondern auch klug und gutherzig. Und wenn ich viel jünger wäre, würde ich dich heiraten“, hatte der Hollywood-Star nicht ganz ernst deklamiert.
Die Hollywood-Beauty ging nicht auf das Werben ein, aber das scheint ihren Fan nicht lange geschmerzt zu haben – die Frau an der Seite von Jim Carrey ist bester Beweis, dass er darüber hinweggekommen ist.