Joachim Löw: "Büffelmozarella auf grünem Rasen"

Joachim Löw: "Büffelmozarella auf grünem Rasen"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Joachim Löw: "Büffelmozarella auf grünem Rasen" (c) Cover Media

Joachim Löw (57) und Tim Mälzer (46) wollen die Welt mit netten Rezepten beglücken.

Der Bundestrainer und der Fernsehkoch brachten ein Kochbuch mit 25 Rezepten heraus – Titel: ‚Erfolgsrezepte‘. Damit sich Fußballfans besonders angesprochen fühlen, gaben die beiden ihren Kreationen laut ‚Radio Hamburg‘ Namen wie ‚Büffelmozarella auf grünem Rasen‘ oder ‚Das pikante Käse-Ei-Kurzpassspiel für eine gelungene Aufwärmphase‘. Die Rezepte haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, damit auch absolute Kochlaien sich an den Herd wagen können.

Jogi hat sich in der Vergangenheit öfter Tipps von Tim Mälzer geholt. Der Bundestrainer findet Gefallen daran, für seine Freunde zu kochen, geht aber auch weiterhin gern essen. In seiner Jugend spielten Bratkartoffeln und Wurstsalat mit Eier und Gurke eine besondere Rolle.

Das Kochbuch wird man allerdings vergeblich in Buchgeschäften suchen, denn es ist eine Aktion von Nivea Men, für die Jogi seit Jahren wirbt. Wer Nivea-Produkte im Wert von 12 Euro eingekauft hat, kann den Kassenbon per Post einschicken oder auf der Nivea-Webseite hochladen und bekommt dann das Buch geschickt. Die Aktion dauert vom 8. Mai bis zum 3. Juni.

Die Zusammenarbeit mit Tim Mälzer wird der Sportler genossen haben, denn er schätzt es, Impulse aus einem anderen Bereich als Fußball zu bekommen: „Ich genieße es, mit Menschen aus anderen Bereichen zusammen zu sein. Meine alten Freunde kennen mich nicht als Bundestrainer, sondern als Kumpel. Mir ist wichtig, nicht permanent in der Fußballwelt zu sein und mich nur über Fußball zu unterhalten, sondern auch mal über andere Themen“, verriet Joachim Löw unlängst im Gespräch mit der ‚Welt am Sonntag‘.