Joe Manganiello: Sofía ist all den Stress wert

Joe Manganiello: Sofía ist all den Stress wert

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Joe Manganiello (c) Brian To/WENN.com

Joe Manganiello (40) bringt nichts aus der Ruhe, seit er mit Sofía Vergara (44) zusammen ist.


2014 war der sexy Schauspieler dank ‚Magic Mike‘ oder auch ‚True Blood‘ zwar schon ein bekanntes Gesicht, doch erst seine Beziehung mit der heißblütigen Kolumbianerin (‚Miss Bodyguard‘) katapultierte ihn ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Am 21. November 2015 heiratete das glückliche Paar, seitdem gucken die Medien noch mal genauer auf das Glück der beiden.


Im Gespräch mit dem Magazin ‚Ocean Drive‘ gestand Joe, dass die ständige Aufmerksamkeit damals extrem ungewohnt für ihn war: „Ich war davor nie Teil eines Promipärchens, weil ich mir diese Dramen in Sachen Paparazzi und Aufmerksamkeit nicht antun wollte … Diese Leute wollen deine Gelassenheit durchbrechen, sie wollen sich in deine Beziehung einmischen. Sie wollen Dinge schreiben, die auf Ärger in deiner Beziehung hinweisen, damit sie Magazine verkaufen oder Klicks generieren. Wie ich bemerkt habe, ist das die heimtückische Seite des Business‘.“


Trotz alledem: Joe Manganiello und Sofía Vergara sind glücklich miteinander. Selbst wenn alle Welt über sie berichtet und Mutmaßungen anstellt. „Wir haben darüber gesprochen, dass sich viele Dinge verändern würden, sobald unsere Liebe publik wird – und sie ist die einzige Frau auf diesem Planeten, für die ich das durchstehen möchte. Weil sie die Großartigste ist“, lächelte ein verliebter Joe. „Dieser Druck hat uns einander nur näher gebracht. […] Am Ende des Tages geht das alles nur uns etwas an. Ich liebe sie und sie liebt mich, so sieht es aus.“


Bei so viel Gelassenheit scheint es kein Wunder zu sein, dass Joe Manganiello und Sofía Vergara glücklich sind – egal, wie viel Blitzlichtgewitter um sie herum leuchtet.