Johnny Depp: Überraschungsauftritt im Disneyland

Johnny Depp: Überraschungsauftritt im Disneyland

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Johnny Depp (c) FayesVision/WENN.com

Johnny Depp (53) schlüpfte diese Woche mal wieder in seine Paraderolle.

Der US-Schauspieler (‚Edward mit den Scherenhänden‘) dürfte inzwischen jedem als Piratenkapitän Jack Sparrow bekannt sein, den er seit 2003 immer wieder in der Disney-Filmreihe ‚Pirates of the Caribbean‘ verkörpert. Am Mittwoch [26. April] zog er sich erneut sein Freibeuter-Kostüm an und ließ sich im Disneyland California blicken. Und wo würde ein Jack Sparrow auftauchen, wenn nicht auf der Themenfahrt des Piraten-Franchises?!

Die überraschten Besucher der Attraktion hielten den Moment selbstverständlich für die sozialen Medien fest und in den unterschiedlichen Videos sieht man, wie Johnny mit seinen Fans, die in Booten an ihm vorbeifahren, interagiert. Später winkte er dann noch von einem Balkon Passanten zu.

Der fünfte Teil der Filmreihe, ‚Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache‘, lässt übrigens nicht mehr lange auf sich warten: Er erscheint am 25. Mai in den deutschen Kinos und wartet mit einem neuen, spannenden Abenteuer rund um den kauzigen Kult-Piraten auf. Diesmal muss sich Jack Sparrow wieder seinem Erzfeind Captain Salazar stellen, der mit einer Truppe Geisterpiraten im Schlepptau auf Rache sinnt. Um diesen aufzuhalten braucht der Protagonist Poseidons magischen Dreizack, ein magisches Artefakt, das dem Besitzer die Herrschaft über die Weltmeere verleiht. Einen Vorgeschmack auf den Film hat Johnny Depp jetzt jedenfalls schon mal im Disneyland gegeben …