Justin Bieber: Kein Fan von The Weeknd

Justin Bieber: Kein Fan von The Weeknd

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Justin Bieber (c) WENN.com

Justin Bieber (22) muss wohl öfter das Radio ausschalten.

Der Sänger (‚Baby‘) mag The Weeknd (26, ‚The Hills‘) derzeit nicht so gerne: Der kanadische Sänger datet momentan Justins Ex Selena Gomez (24, ‚Spring Breakers‘) und macht nicht gerade gute Songs, so die Meinung seines Kollegen. „Zur Hölle nein“, antwortete Justin ‚TMZ‘ auf die Frage, ob er denn die Musik von The Weeknd mag. „Der Schei* ist schlecht!“

Ob Justin Bieber wirklich nur die Songs nicht mag oder doch eher The Weeknd als Menschen? Der trifft sich nämlich erst seit Anfang des Monats mit Selena, doch die Schlagzeilen sind voll damit. Im Giorgio Baldi Restaurant in Santa Monica wurden sie zu allererst Händchen haltend gesichtet. „Sie waren drei Stunden da, nur die zwei“, erzählte ein Bekannter ‚E! News‘. „Sie kamen raus und waren so glücklich. Sie umarmten und küssten sich … Sie waren super zärtlich. Um Selena ist es geschehen … Sie sah atemberaubend aus, so unglaublich glücklich und verliebt.“

Weder Selena noch The Weeknd haben sich bisher zu der vermeintlichen Romanze geäußert, die Fotos reichten aber aus, um auch The Weeknds Ex Bella Hadid (20) zu erzürnen. Das Model folgt Selena nun nicht mehr auf Instagram! Und Justin Bieber mag die Musik von The Weeknd nicht mehr. So kann’s gehen.