Kanye West: Taucht er jetzt endlich auf der Kardashian-Weihnachtskarte auf?

Kanye West: Taucht er jetzt endlich auf der Kardashian-Weihnachtskarte auf?

Bild zum Artikel
Kanye West (c) WENN.com

Hat Kanye West (40) nachgegeben?

Jedes Jahr das gleiche Lied: Kim Kardashian (37) und ihre XXL-Familie verschicken die schönsten Weihnachtskarten, doch der Rapper (‚Gold Dinger‘) will sich nie darauf zeigen. Wird 2017 alles anders? Vielleicht! Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte Kim zahlreiche Schnappschüsse vom Weihnachtskarten-Shooting und siehe da: Kanye ist zu sehen! Zumindest teilweise: Auf einem der Bilder erkennt man ihn klar hinter seiner Frau stehend, wenn auch nur Hüften und Arme des Promipaares zu erkennen sind.

Eigentlich sollten laut Kim nur „Frauen und Kinder“ auf der Karte zu sehen sein, aber vielleicht macht sie in diesem Jahr eine Ausnahme? Kim hat beeits in der Show von James Corden darüber gesprochen, dass sie dieses Jahr die Fotoaufnahmen für die Karte übernommen hat:

„Dieses Jahr wird es lässig, wir tragen Jeans und T-Shirts. Alles ganz süß. Es ist wirklich schwer, all die Kinder zusammenzubekommen.“

Bislang veröffentlichte sie Fotos von ihren Kindern North und Saint sowie Bilder von Kourtneys dreifachem Nachwuchs. Auch Rob Kardashians Tochter Dream wurde abgelichtet. 

Ob also im Endprodukt Männer von Kopf bis Fuß zu sehen sind und ob sich darunter auch Kanye West befindet, wird man wohl spätestens an Weihnachten sehen. Es wird auch darüber spekuliert, dass sich dann auch Kylie Kenner und Khloé Kardashian mit ihren jeweiligen Babybäuchen präsentieren, denn aus ihrer Schwangerschaft wird ein schlecht gehütetes Geheimnis gemacht.