Kate Beckinsale: …und es ist aus

Kate Beckinsale: …und es ist aus

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Kate Beckinsale (c) LK/WENN

Kate Beckinsale (44) ist wieder Single.

Die Darstellerin (‚Total Recall‘) hat mit Kollege Michael Sheen eine 18-jährige Tochter und war im Juni dieses Jahres mit einem Mann an ihrer Seite gesehen worden, der nur drei Jahre älter ist als ihr kleiner Sonnenschein: Von Paparazzi wurde die dunkelhaarige Schönheit bei einem romantischen Abend mit Matt Rife beobachtet, wie sie sich leidenschaftlich küssten. Doch nun soll alles vorbei sein – nach nur wenigen Wochen, wie einige Insider verraten haben. Ein Bekannter etwa erzählte der ‚US Weekly‘: „Sie waren zusammen auf ein paar Dates. Vor einigen Wochen schon ging es dann allmählich zu Ende. Sie ist glücklicher Single und hat derzeit viel zu tun.“

Ein weiterer Insider behauptete, dass sie mehr Zeit mit ihrer Tochter verbringen wolle: „Kate ist sehr beschäftigt mit ihrer Tochter und ihrer Karriere.“ Doch während sich Kate selbst zu der Trennung noch nicht geäußert hat, ließ Matt die Wendung in seinem Leben auf Instagram und Twitter anklingen. So postete er etwa am 8. August ein Foto und schrieb dazu: „Werde einige Zeit nicht hier sein. Muss mal ein paar Minuten weg, um einige Dinge zu klären. Werde in einigen Tagen wieder da sein, wenn mein Kopf wieder frei ist.“ Ob Kate Beckinsale etwas damit zu tun hat? Ein weiterer Post von Matt machte die Follower dann erst recht neugierig: „Wenn jemand dir nicht zurückschreibt, aber auf Instagram ist … dann lehnst du dich einfach zurück und versuchst herauszufinden, wie die Person gestorben ist und wer ihr Telefon gehackt hat.“