Katy Perry: Sie schnappt sich Taylors Freundin

Katy Perry: Sie schnappt sich Taylors Freundin

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Katy Perry (c) Cover Media

Katy Perry (32) krallt sich Ellie Goulding (30).

Eigentlich gehörte die britische Sängerin (‚Army‘) ja zu Taylor Swifts (27, ‚Shake It Up‘) berühmtem Girls Squad, spielte sogar in deren Musikvideo zu ‚Bad Blood‘ mit – doch seit Monaten hat man die zwei Blondinen nun schon nicht mehr zusammen gesehen. Gibt es etwa Ärger im BFF-Paradies? Denn offenbar hat sich Ellie ausgerechnet Taylors größter Konkurrentin zugewandt!

Bei den Brit Awards vergangene Woche feierte sie ausgelassen mit Katy Perry bis in die Morgenstunden. „[Taylor und Ellie] haben schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemeinsam Zeit verbracht“, erklärte auch ein Vertrauter dem britischen ‚Heat Magazine‘. „Ich glaube, Taylor mag es nicht, dass Ellie immer noch in so engem Kontakt zu Adam [Taylors Exfreund Calvin Harris] steht. Ich glaube trotzdem nicht, dass Taylor die neuen Fotos von Ellie und Katy gefallen werden.“

Seit 2014 befinden sich Taylor und Katy schon im Clinch, nachdem der Countrystar in einem Interview zugab, ihr Song ‚Bad Blood‘ handle von einer Rivalin, die ihre „Back-up-Tänzer gestohlen“ hatte. Damit soll sie wohl Katy Perry gemeint haben. Ihre Antwort daraufhin via Twitter: „Pass vor der Regina George im Schafspelz auf“ – in Anlehnung an einen fiesen Charakter aus ‚Girls Club – Vorsicht, bissig‘.

Tatsächlich kennen sich Katy und Ellie Goulding aber schon länger: „Sie haben gemeinsame Freunde“, so der Nahestehende. Doch aus der einstigen Bekanntschaft scheint nun eine wahre Freundschaft zu entstehen – ob das Taylor Swift so schmeckt?