Kim Kardashian: Drittes Kind schon auf dem Weg?

Kim Kardashian: Drittes Kind schon auf dem Weg?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Kanye West und Kim Kardashian (c) Will Alexander/WENN.com

Kim Kardashian (36) und Kanye West (40) sollen dank einer Leihmutter bald erneut Eltern werden.

Die Entertainerin (‚Keeping Up with the Kardashians‘) und der Rapper (‚Stronger‘) bekamen auf natürlichem Weg bereits zwei Kinder und ziehen gemeinsam Töchterchen North (4) und Sohnemann Saint (1) groß. Schon während der Schwangerschaft mit Saint wurde bekannt, dass ein weiteres Baby Kims Gesundheit zu stark gefährden würde. Das hielt das Ehepaar aber nicht von der Familienplanung ab. So sollen die Amerikaner bereits Nägel mit Köpfen gemacht haben und mithilfe einer Leihmutter ist nun Berichten zufolge ein drittes Kind auf dem Weg.

Die Wahl der beiden fiel laut einem Insider in ‚Us Weekly‘ auf eine aus San Diego, Kalifornien stammende Frau Ende 20. Angeblich ist diese bereits im dritten Monat schwanger und soll das Baby im Januar 2018 auf die Welt bringen.

Wie ‚TMZ‘ berichtet, lassen sich Kim und Kanye das Ganze insgesamt 114.000 Dollar [97.000 Euro] kosten: 45.000 Dollar gibt es nach der Geburt, eine Anzahlung von 69.000 Dollar ging bereits an die Agentur der Leihmutter.

Da Kims Ärzte nach der Geburt von Saint vor einer erneuten Schwangerschaft warnten, weil diese für Kim lebensbedrohlich werden könnte, mussten sie und ihr Ehemann diesen Weg gehen. Die TV-Schönheit litt an einer sogenannten Placenta accreta, bei der die Plazenta mit der Gebärmutter verwachsen ist und sich deshalb nach der Geburt nicht löst. Dies kann zu starken Blutungen führen, die lebensgefährlich werden können.

In einer Folge von ‚Keeping Up with the Kardashians‘ hatten sich sogar Kims Mutter Kris Jenner (61) sowie ihre Schwester Kourtney (38) dazu bereit erklärt, ein drittes Kind für das Ehepaar auszutragen. Letzten Endes entschieden sich Kanye West und Kim Kardashian dann aber wohl doch für eine professionelle Leihmutter außerhalb der Familie.