Wigald Boning: "Wir sind seit ein paar Monaten zusammen"

Wigald Boning: "Wir sind seit ein paar Monaten zusammen"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Wigald Boning (c) Cover Media

Wigald Boning (50) hat nach seiner Scheidung 2015 die Liebe wiedergefunden.

Der Komiker (‚Genial Daneben‘) ist nun an der Seite von Opernsängerin Teresa Tièschky (29) glücklich. Bei den Bayreuther Festspielen am Dienstag [25. Juli] tauchte er zum ersten Mal an der Seite seiner neuen Frau auf und erklärte dann der ‚Bild‘ auch gleich, wie er seine neue Flamme kennengelernt hat: 

„Teresa und ich haben uns bei einer Aufzeichnung von ‚Rock the Classic‘ kennengelernt.“ Man fand sich auf Anhieb sympathisch und aus Sympathie wurde Liebe. Nun heißt es: „Wir sind seit ein paar Monaten zusammen.“

Schön, dass Wigald wieder glücklich vergeben ist. 2015 trennte er sich nach zehn Jahren Ehe von seiner Frau Ines Völker. Das Paar war ganze 18 Jahre zusammen – eine lange Zeit, nach der eine Trennung umso einschneidender ist. Damals betonte der TV-Liebling, dass er und seine Ex Freunde bleiben wollen. Der ‚Bild‘ sagte Wigald Boning 2015: „Der familiäre Kontakt reißt ja deshalb nicht ab. Wir sind uns weiterhin freundschaftlich verbunden.“ Glücklicherweise war die Trennung vor zwei Jahren aber einvernehmlich – beide Parteien waren mit dem Auseinandergehen einverstanden.