LeAnn Rimes hat kein schlechtes Gwissen

LeAnn Rimes hat kein schlechtes Gwissen

0
TEILEN

LeAnn Rimes (28) bereut nicht, dass sie sich in Eddie Cibrian (37) verliebt hat – auch wenn beide zu diesem Zeitpunkt mit anderen verheiratet waren.

LeAnn Rimes

Es passiert so vielen Menschen Tag ein, Tag aus. Und wenn man meine Scheiben, meine Texte, meine Erfolge außen vor lässt, dann sind wir nur ein ganz normales Paar, was sich liebt. Da waren zwei Menschen, deren Ehen nicht funktioniert haben und sie sind einfach aufeinander zugestolpert und haben sich verliebt.

Ich kann die Meinung der Kritiker nicht ändern. Nichts, was ich sage, kann irgendetwas ändern. Das weiß ich, und das habe ich akzeptiert», sagte Country-Sängerin LeAnn Rimes kürzlich im Gespräch mit der „ABC“.
Im Rahmen der Dreharbeiten zu ihrem aktuellen Streifen „Northern Lights“ eine Affäre mit Cibrian anzufangen, sei jedoch sehr ungewöhnlich für sie gewesen.

„Das bin ich nicht. Was passiert ist, hat nichts damit zu tun, wer ich bin. Punkt und Aus. Aber ich weiß, wie sehr ich ihn liebe. Ich habe immer gesagt, dass ich mein Leben nicht damit verbringen will, Dinge zu bereuen. Das kann ich nicht. „Ich bereue bisher nicht“, so die schöne Sängerin abschließend.

Quelle: http://www.flickr.com/photos/yodelanecdotal/4008692987/
Urheber: http://www.flickr.com/photos/yodelanecdotal/