Lisa Martinek: Das ist das Geheimnis ihrer Liebe

Lisa Martinek: Das ist das Geheimnis ihrer Liebe

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Lisa Martinek (c) Cover Media

Lisa Martinek (45) verrät, wie sie ihre Beziehung frisch hält.

Die Schauspielerin (‚Blaumacher‘) ist seit 2009 mit Regisseur Giulio Ricciarelli (51) verheiratet, gemeinsam zieht das Paar drei kleine Kinder groß. Luca (2), Klara (5) und Ella (6) halten ihre Eltern natürlich gehörig auf Trab, aber damit die Beziehung funktioniert, braucht es noch mehr.

„Es hilft, dass man in einer Partnerschaft nicht alles als gegeben hinnimmt“, verriet sie der ‚BZ‘ und schwärmte von ihrem Mann: „Kürzlich hat er eine Reise für uns fünf vorbereitet, einfach so aus dem Ärmel geschüttelt.“

Solche Aufmerksamkeiten sind es, die die Liebe am Leben halten. Innerhalb der Familie Zeit für Zweisamkeit zu schaffen, ist den beiden ebenfalls wichtig: „Wir nehmen uns bewusst kleinere Auszeiten und genießen es, zwischendurch mal was zu zweit zu machen. Neulich haben wir eine lange Bergtour gemacht. Das war herrlich!“

Ganz auf ihre Kinder verzichten würde sie aber nicht wollen, auch wenn es bei ihr erst relativ spät mit dem Nachwuchs losging. „Ein Glück, dass mein Mann und ich noch rechtzeitig die Kurve gekriegt haben“, freute sich die gebürtige Stuttgarterin gegenüber der ‚Gala‘. „Es kann ja auch passieren, dass man den Zeitpunkt verpasst und das später bereut. Für mich kann ich sagen: Ich hätte gelitten, wenn ich keine Kinder bekommen hätte. Ich wusste immer, dass ich das Muttersein erleben möchte.“

Glücklicherweise kann Lisa Martinek das ja gleich dreifach.