Manuel Neuer: Heiraten macht glücklich

Manuel Neuer: Heiraten macht glücklich

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Manuel Neuer und Nina (c) Instagram / Manuel Neuer

Manuel Neuer (31) konnte Amors Pfeil nicht aufhalten.

Der Fußballstar hat am 11. Juni in Italien seine Verlobte Nina Weiss (24) geheiratet und ist mit ihr überglücklich. So sieht es zumindest auf dem Instagram-Foto aus, das Manuel auf seinem eigenen Kanal stolz präsentierte und das seinen Fans Herzen in die Augen zauberte. Nachdem sich Manuel im April dieses Jahres während eines Fußballspiels den linken Fuß gebrochen hatte, ist er zwar noch auf Krücken unterwegs, doch das Lächeln der beiden Turteltauben, die auf einem Steg am Strand spazieren, lässt die Gehhilfe fast vergessen. „Mr. & Mrs. #happy“ beschrieb Manuel das Foto, und tatsächlich wurde er schon lange nicht mehr mit einem derart breiten Grinsen gesehen. 

Seine sieben Millionen Fans auf Instagram macht das selbst glücklich: Sie gratulieren ihrem Idol herzlich und sendeten auch gleich die besten Genesungswünsche. Bei einem Kommentator zeigte sich auch, dass Manuel alle Menschen verbinden kann: „Bin eigentlich BVB-Fan, aber feiere dich abnormal“, schrieb etwa ein Nutzer. Ein anderer schloss sich an und postete: „Ich wünsche Euch für die gemeinsame Zukunft alles Gute.“ 

Auf Facebook hatten Manuel Neuer und Nina Weiss mit einem Foto vor einer AirBerlin-Maschine schon angedeutet, dass sie sich auf dem Weg in die Flitterwochen befinden. Wohin es gegangen ist, haben sie allerdings nicht verraten. Stattdessen bedankten sie sich für all die Unterstützung: „Wir hatten eine unglaublich schöne Hochzeit und danken unseren Gästen, die diese Zeit zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben! Einen besonderen Dank an unsere Planerin Maja von Schmeling und allen helfenden Händen.“