Louis Tomlinson: Durchs Schreiben weiß ich, wer ich bin

Louis Tomlinson: Durchs Schreiben weiß ich, wer ich bin

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Louis Tomlinson (c) Cover Media

Louis Tomlinson (25) wollte sich von seinen Bandkollegen abheben.

Schon vor seiner aktuell anlaufenden Solokarriere schrieb der Künstler Songs für seine Band One Direction (‚Story Of My Life‘). So stammen etwa die Lieder ‚Perfect‘, ‚Strong‘ und ‚Taken‘ aus der Feder des Teenieschwarms. Damit wollte Louis sich auch offenbar etwas von seinen Boygroup-Kollegen unterscheiden. „Das hat mich irgendwie angetrieben, ein Songschreiber in der Band zu sein: Ich wollte meine eigene Identität erlangen“, erklärte er nun im Interview mit ‚Billboard.com‘. „Und ich habe immer noch das Gefühl, dass ich mit jeder Single stärker und selbstbewusst werde. Ich lerne als Songwriter definitiv noch dazu, genauso wie als Solokünstler. Das ist aufregend für mich. Dabei noch die Unterstützung meiner Fans zu haben, ist großartig. Ich habe auf jeden Fall das Gefühl, dass sie mir den Rücken stärken.“

Nach seinen Singleveröffentlichungen, wie etwa ‚Back To You‘, plane Louis Tomlinson auch auf jeden Fall, ein Album auf den Markt zu bringen. Durch die Lieder auf der Platte würden selbst seine größten Fans noch Neues über ihn erfahren. „Das Album ist allgemein sehr ehrlich“, offenbarte der Papa eines kleinen Sohnes. Doch erst mal können sich seine Anhänger auf seine nächste Single freuen. Die soll vor allem seiner Stimme gerecht werden. „Ich bin sehr aufgeregt, diese zu veröffentlichten, weil sie sich mehr nach mir anhört“, freute sich Louis Tomlinson. Welch Single das sein wird und wann sie herauskommt, ist allerdings noch nicht bekannt.