Matthew McConaughey: Von seiner Frau verzaubert

Matthew McConaughey: Von seiner Frau verzaubert

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Matthew McConaughey und Camila Alves (c) FayesVision/WENN.com

Matthew McConaughey (47) ist verliebt wie am ersten Tag.

Der Schauspieler (‚Dallas Buyer Club‘) und seine Ehefrau, die Designerin Camila Alves (34) verbindet ein besonderes Band. Das findet zumindest Matthew, der wie verzaubert von seiner Liebsten ist. 2006 lernten sich die zwei kennen und der Hollywoodstar war von Anfang an begeistert, wie er dem ‚Playboy‘ verriet:

„Es gab eine Zeit, da war es kein Problem, mal hier und mal da zu sein, bam-bam-bam, gesunde Single-Jahre. Ich saß im Club mit ein paar Freunden und wir haben Margaritas am Tisch gemixt, als ich die Frau sah, die jetzt meine Frau ist. Sie trug ein blaues Kleid und ich dachte nur ‚Whoa‘, wer ist das denn?'“

2012 heiratete das Paar und nach drei gemeinsamen Kindern kann der Hollywoodstar mit Stolz sagen, dass er seiner Frau immer noch treu ergeben ist. „Ich mag es, unter ihrem Bann zu stehen. Ich möchte diesen Zauber nicht brechen.“

Privat und in der Liebe läuft es bei Matthew also immer noch mehr als gut, beruflich war das Jahr 2016 allerdings nicht allzu erfolgreich. Seine Filme ‚The Free State of Jones‘ und ‚The Sea of Trees‘ wurden von den Kritikern verrissen und waren auch finanziell eine Katastrophe. Hoffentlich fängt sich Matthew McConaughey wieder und kann sein privates Glück auf den Beruf übertragen.